Der Bauernhof

In einem Gebiet, das einst von den Etruskern besiedelt war, wo Wälder und mediterrane Macchia den natürlichen Lebensraum für Wildschweine, Damhirsche, Rehe, Stachelschweine und Mäusebussarde bilden und wo die Weinberge weiche Hügel in die Landschaft malen, erstreckt sich auf über 650 Hektar die Fattoria Casabianca.

Eingebettet in diese eindrucksvolle Landschaft, wo die Zeit still zu stehen scheint, liegen fünf Landhäuser aus dem 13. Jahrhundert, die behutsam restauriert wurden und die Ferienwohnungen für unsere Gäste beherbergen.

Die Hausmauern aus sienesischem Stein schaffen ein perfektes Klima in den Wohnungen, deren typisch toskanische Einrichtung durch moderne Funktionalität ergänzt wird.

Der Degustations-Saal neben der Rezeption schafft das richtige Ambiente für Weinproben oder Meetings.

Klicken Sie hier für Informationen zur Anreise mit dem Auto.